Andrina's kitchen, Kitchen

Andrina’s Bali Cake

Die tropische Sonne küsst deine Haut, die Füsse stecken im Sand & das Meeresrauschen dringt sanft in deine Ohrmuscheln. In deiner Hand liegt ein Stück Kuchen; er duftet wunderbar frisch und beim Reinbeissen offenbart sich dir ein tropisches Geschmackserlebnis der Extraklasse.
Die Sonne, den Sand & das Meer kann ich dir nicht zaubern – doch kulinarisch nehme ich dich gerne mit in mein Paradies.

Zum Backen brauchst du

  • 100g weiche Butter
  • 150g Zucker
  • 4 Eigelbe
  • 180g Mehl
  • 4 EL Limettensaft
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Mango

 
Für den Belag:

  • 4 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 90g Puderzucker
  • 150g Kokosraspeln

Backe, backe Kuchen 

Für den Kuchen brauchst du eine Cakeform von ca. 30 cm Länge, legst sie mit Backpapier aus und heizt den Ofen auf 180°C vor.

Die Butter mit dem Zucker und Eigelben in einer Schüssel mit dem Mixer schaumig rühren bis die Masse hell ist. Den Limettensaft mischt du jetzt unter.

In einer neuen Schüssel Mehl mit Kakao- und Backpulver vermischen. Die Mango schälen und in ca. ½ cm grosse Würfel schneiden.

Nun verrührst du die Eigelbmasse, die Mehlmischung und die Mango-Würfel miteinander. Anschliessend in die Cakeform füllen und glattstreichen.

Für den Kokosbelag schlägst du die Eiweisse mit einer Prise Salz steif, dann den Puderzucker hinzufügen und kurz weiterschlagen. Zum Schluss mischst du die Kokosraspeln unter. Den Kokosschnee streichst du glatt in die Form über den Teig. Den Cake im unteren Teil des vorgeheizten Ofens ca. 20 Minuten backen (am besten bei Umluft). Dann deckst du den Kokosbelag mit Alufolie ab und bäckst in ca. 40 Minuten fertig.

Selamat makan!

22 Andrina’s Bali Cake2