Andrina's kitchen, Kitchen, Mischa's cucina

Mischa’s Pesto del Nonno & Andrina’s veganes Mandel-Pesto

Als wir in Sizilien waren, entdeckten wir in Nonno’s Garten einen Basilikum-Dschungel. Die Blätter waren handgross, saftig grün und schon von weitem mit der Nase aufspürbar. Zweifellos zu Schade um kein Pesto daraus zu machen!

Hier findet ihr unsere zwei Varianten, beide super lecker und perfekt für einem schnellen Teller Spaghetti al Pesto. Ergibt ein grosses Einmachglas oder 2 mittlere. Im Kühlschrank ist das Pesto gut haltbar. Am Besten schaut ihr, dass immer eine Schicht Olivenöl oben drauf liegt - denn das Öl konserviert das Ganze.

Mischa's Pesto del nonno

60 g Pinienkerne

150 g Basilikum

2 dl Olivenöl

60 g geriebener Parmesan

1 Knoblauchzehe

1/2 TL Salz

Andrina’s veganes Mandel-Pesto

60 g ganze geschälte Mandeln

150 g Basilikum

2 dl Olivenöl

10 Pfefferminzblätter (gibt dem Pesto das gewisse frische-Etwas)

1 Knoblauchzehe

1 TL Salz

IMG_6172