Kitchen, Mischa's cucina

Pesto di rucola e nocciola

Zurzeit muss es bei uns ziemlich schnell gehen. Wir arbeiten viel und je näher unsere Weltreise rückt, desto leichter arbeitet es sich für uns. Wenn wir zuhause sind, sind wir am Aufräumen, Entsorgen, Verpacken, Löcher flicken und was sonst noch so zu den Freuden des Ausziehens gehört. Wir sind also ziemlich busy und so verbringen wir auch weniger Zeit in unserer geliebten Küche. Wobei dies nicht heisst, dass die Kreativität auf der Strecke bleibt. Momentan sind wir im Pesto-Modus – weil’s so subito gezaubert ist und einfach delizioso schmeckt.

Diese Zutaten brauchst du für 2 Personen

  • 250g Trofie (oder andere Pasta) 
  • 50g Rucola
  • 50g Haselnüsse
  • 1dl Olivenöl
  • ½ mittelgrosse Zucchetti
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz

Schon Hunger? Los geht’s!

Es ist wirklich mega einfach: alle Zutaten für das Pesto (ohne die Pasta natürlich) in einem Blender mixen bis eine cremige Masse entsteht.
Wir fügen jeweils nachdem wir die Pasta al dente gekocht haben noch 2-3 EL Pastakochwasser hinzu. Das bindet und verhindert, dass die Nudeln zu trocken werden.
Also dann – Pasta al dente kochen, abgiessen, mit dem Pesto mischen & a tavola!