Andrina's kitchen, Kitchen

Power Pralinen

Diese Pralinen sind mein Lieblings-Zwischendurch-Food. Sie geben mir einen gesunden Zuckerschub wenn ich ihn brauche und das schlechte Gewissen bleibt in der Keksdose (zwei in eins, yeah!). Sie sind mehrere Tage im Kühlschrank haltbar, wenn sie denn so lange überleben.

 

Was du für 15 Stk brauchst

  • 150 g gemahlene Nüsse (ich nehme gerne Walnüsse, Haselnüsse & Mandeln)
  • 500g getrocknete Feigen
  • 100g Kokosflocken
  • 1 TL Zimtpulver
  • 1 TL Kurkumapulver

Let's roll!

Die Feigen weichst du in einem Gefäss mit Wasser ca. 30 Minuten ein. Unterdesssen die Nüsse in Blender oder Küchenmaschine fein mahlen. Die Feigen, 90g Kokosflocken, Zimtpulver & Kurkuma hinzufügen und alles zu einem Teig verarbeiten. Dann kannst du daraus schöne Kugeln rollen, diese in den restlichen Kokosflocken wenden & fertig sind die gesunden Pralinen!