Andrina's kitchen, Kitchen

Sprossensalat mit Mango-Dressing

Im Sommer kann man wunderbare Salate zaubern, mit saisonalen und frischen Zutaten. Im Winter gestaltet es sich schwieriger kreativ zu sein wenn es ums Thema Salat geht. Wir sind unter die Sprossen-Züchter gegangen und unser Sprossenglas war eine der wirklich guten Investitionen der letzten Zeit. Warum? Das kannst du in diesem Beitrag nachlesen. Hier ein Sprossensalat mit seinen wunderbaren Vitaminen, Mineralstoffen & einem exotischen Twist.

Ps. Du möchtest auch super frische 100% home-made Salate zaubern? Hier kannst du dir ein Sprossenglas und die dazugehörigen Sprossensamen bestellen. Mit dem Gutscheincode GreqT79e erhältst du sogar 5% Rabatt auf deine gesamte Bestellung.

Hier deine Zutaten

  • Broccoli- und Radieschen Sprossen (oder andere frische Sprossen deiner Wahl)
  • 1 Mango
  • 2 EL Limettensaft
  • 3 EL Rapsöl
  • 1cm Stück Ingwer
  • 1 Prise Salz
  • ¼ Peperoncini gehackt, wenn du’s scharf magst

Da hast du den Salat

Die Mango schneidest du in kleine Würfel. Dann zum Schluss den Mangokern über eine Schüssel „auspressen“. Diese Flüssigkeit streichst du durch ein Sieb, sodass wirklich nur der Saft bleibt. Limettensaft, Rapsöl, Salz und Peperoncini hinzugeben. Den Ingwer durch die Knoblauchpresse pressen. Alles mischen und die Sprossen in die Schüssel geben. Die Mangowürfel nach Belieben unter den Salat mischen oder daneben anrichten. Passt wunderbar!